Founder Optics Flattener und Reducer Banner

Neu! Founder Optics Flattener und Reducer

Der Founder Optics 0.8x Reducer

Der Founder Optics 0.8x Reducer verkürzt effektiv die Brennweite Ihres Refraktors für die Großfeldfotografie. Der Reducer besitzt ein duales Gewinde, so dass gängiges M42 (T2) oder M48 Fotozubehör direkt angeschlossen werden kann. Der Backfokus beträgt für DSLR übliche 55mm, wobei der Reducer ein korrigiertes Bildfeld von 42mm Durchmesser ausleuchtet.

Founder Optics hat den Reducer speziell für die Teleskop der Founder Optics FOT Serie gerechnet,  alledings ist der Founder Optics 0.8x Reducer an allen Refraktoren mit Öffnungsverhältnissen zwischen f/5 und f/7 universell einsetzbar.

 

Der Founder Optics 1.0x Universal Flattener

Der Founder Optics 1.0x universal Flattener ebnet effektiv die Bildfeldkrümmung Ihres Refraktors für die anspruchsvolle Astrofotografie. Der Flattener besitzt ebenfalls ein duales Gewinde für M42 (T2) oder M48 Fotozubehör. Der Backfokus beträgt für DSLR übliche 55mm, wobei der Flattener ein korrigiertes Bildfeld von 42mm Durchmesser ausleuchtet.

Der Universal Flattener kann an allen Refraktoren mit Öffnungsverhältnissen zwischen f/5 und f/7 betrieben werden.

 

Der Founder Optics 1.0x Flattener für FOT-106

Der Founder Optics 1.0x Flattener für FOT-106 ist eigens für den FOT-106 entwickelt worden um die best mögliche Bildfeldkorrektur für dieses Teleskop zu erzeugen. Der Flattener kann aber auch effizient an weiteren Geräten um ein Öffnungsverhältnis von f/6 eingesetztw erden. Auch dieser Flattener besitzt ein duales Gewinde, für M42 und M48. Der Backfokus beträgt für auch hier die DSLR üblichen 55mm, wobei der Reducer ein großes korrigiertes Bildfeld von 44mm Durchmesser ausleuchtet.

 

169,00  inkl. MwSt

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Nicht vorrätig

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: variiert bitte erfragen

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage